Bilder Featured Art Gedichte Meine Kunst Videos

Beenden und Beginnen – Gedicht

„Egal ob es um Freundschaft oder Liebe geht oder auch um ein unvollendetes Projekt, manchmal ist es besser zu beenden, was nie war, aber hätte sein können, um frei zu sein für etwas Neues, was noch nicht ist, aber sein kann.“

Diese Gedanken haben mich zu Anfang des Jahres 2017 sehr beschäftigt und sind mir einfach nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Das Foto zu diesem Gedicht habe ich dann im Mai 2017 auf Spiekeroog aufgenommen, der Steg, der zum Meer führt, der Blick auf den Horizont, der unendliche Möglichkeiten eröffnet, das Neue ist manchmal so nah, man muss nur bereit dafür sein. Aber was so einfach klingt, ist es nicht immer. Manchmal muss man erst etwas Altes abschließen, bevor man bereit ist für einen Neubeginn.

Beenden und Beginnen

Beenden,
was nie war –
aber hätte sein können.

Beginnen,
was nicht ist –
aber sein kann.

(Karin Quade)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.